Service Design

Für eine wertsteigernde Differenzierung in Ihrem Markt.

Im Kern jedes Projekts, das Valtech für seine Kunden umsetzt, steckt Mehrwert für den Endkunden. Eines unserer wichtigsten Alleinstellungsmerkmale ist der Fokus auf die außergewöhnliche, nachhaltige Nutzererfahrung - und die Bedeutung, der wir der Messbarkeit dieser Erfahrung zumessen. Der Markt, in dem immer mehr Produkte entstehen und standardisiert werden, ist von hartem Wettbewerb geprägt. Um Services entwickeln zu können, die mit allen Touchpoints zwischen Nutzer und Marke vernetzt sind, muss stets der Verbraucher im Mittelpunkt aller Überlegungen stehen.

Die Service-Designer von Valtech verschaffen unseren Kunden detaillierten Einblick in die Konsumentenstruktur, der es ihnen ermöglicht, neue Konzepte und erfolgreiche Geschäftsmodelle zu entwickeln, die bislang noch nicht auf dem Markt existieren.

Unser Ansatz:

Bei der Entwicklung aller Services und Produkte setzen wir uns zum Ziel, eine Nutzererfahrung zu schaffen, die vollkommen ist - und dabei für eine maximale Investitionsrendite sorgt.

Unsere Herangehensweise:

  • Marktforschung und Interviews, um den Konsumenten besser zu verstehen
  • Diskussion, Definition und Abgleich der Nutzer- und Serviceziele
  • Formulierung einer gemeinsamen Vision und Zielsetzung unter Einbeziehung der Stakeholder
  • Identifizierung der kritischen Erfolgsfaktoren des Kunden für das Produkt bzw. den Service

Wir visualisieren den Prozess, den Anwender vor, während und nach der Servicenutzung durchlaufen - und weisen gezielt auf spezifische Punkte hin, an denen der Service auf den Bedarf des Anwenders reagiert (oder nicht reagiert). Durch die Kartographierung der Kundenpfade können wir die Performance des Produkts bzw. des Service stetig nachvollziehen.

Wir entwickeln, erstellen und testen gemeinsam neue und innovative Konzepte.

Wir messen methodisch, ob unsere Zielsetzung mit der Praxis übereinstimmt, beispielsweise durch Anwendertests, Fragebögen und die Auswertung quantitativer Daten. Die Analyse und Interpretation dieser Daten legt offen, welche Produkt- bzw. Service-Eigenschaften angepasst werden müssen, um die Bedürfnisse des Anwenders und die Geschäftsziele besser zu erreichen.

Wir legen das Fundament für kontinuierliche Verbesserung. Mit jedem neuen Release zeigen wir die Fortschritte, die gemacht wurden - und die Herausforderungen, die noch vor uns liegen. So können unsere Kunden alle Anpassungen beinahe in Echtzeit nachverfolgen. Um unseren Kunden die Priorisierung zu vereinfachen, präsentieren wir die einzelnen Features in einer einfachen Matrix, die nach nach Qualität und Dringlichkeit - für Kunde und Konsument - strukturiert ist.

Ein Standardmodell zur Identifizierung von Hindernissen

Kontakte