Analytics & Big Data

Wer in der Lage ist, die richtigen Erkenntnisse aus den gewonnenen Daten zu ziehen, trifft bessere Entscheidungen und optimiert die Investitionsrendite.

Die Entwicklung eines ‘Single Customer View’ ermöglicht einen 360°-Blick in Echtzeit - einen vollständigen Überblick über das komplette Kundenbusiness, was sowohl strategisch, als auch in puncto Marketing entscheidende Vorteile mit sich bringt. Dadurch wird möglich, sehr viel individueller auf Kundenbedürfnisse einzugehen. Die Folge sind präzisere Daten von Kunden und Geschäftsvorgängen, genauere Messverfahren und wertvolleres Feedback. Um alle zur Entscheidungsfindung notwendigen Informationen berücksichtigen zu können, werden Analytics und Big Data, Service-Design, Customer Responsive Platform und E-Commerce-Plattform in einer Omni-Channel-Implementierung vereint.

Auf Grundlage der großen Datenmenge aus verschiedenen Quellen ist das Marketing in der Lage, Effizienz und Mehrwert für das jeweilige Unternehmen präzise zu analysieren und konkret zu belegen. Wodurch nicht nur nicht Transparenz, sondern auch die Grundlage geschaffen wird, Budgets sinnvoll zu adressieren und die Investitionsrendite zu erhöhen.

Wenn das gesamte Unternehmen die gleiche Sprache spricht, die zugleich die Kunden widerspiegelt, können Unternehmen Daten in Echtzeit analysieren und anhand der Ergebnisse die Entscheidungsfindung unterstützen sowie sich auf bewährte Initiativen konzentrieren. Aus Basis dieser Business Intelligence hat das Marketing zudem die Möglichkeit, Kampagnen zu entwickeln, auszurichten und entsprechend anzupassen - wovon nicht nur die Marke, sondern auch die Geschäftsentwicklung profitiert.

Der Schlüssel zur erfolgreichen Nutzung von Analytics und Big Data liegt in der schnellen Verknüpfung sämtlich verfügbarer Daten und Erkenntnisse. Wer kontinuierlich Rentabilität nachweist um eine langfristige, nachhaltig effiziente Plattform zu schaffen, verhilft dem gesamten Unternehmen zu profitableren Kundenbindungen.

Die Macht über die Konsumenten- und Businessdaten ist für Brands der heilige Gral des Digitalhandels.

Das Erfolgsrezept? Die Orchestrierung von Customer Responsive Platform, digitalen Performance-Tools, E-Commerce-Modulen, betrieblichen Systemen und externen Datenquellen. Zu den externen Datenquellen können die Wettervorhersage, die Ansprache über Social Media und weitere für das Unternehmen relevante Quellen zählen.

Das Resultat sind Strategien und Marketingmaßnahmen, die auf Performanz und Kundenrelevanz beruhen - und das Maximum an Investitionsrendite ermöglichen.

Valtech hilft Unternehmen, Business Intelligence Lösungen zu schaffen und Entscheidungen zu treffen, bei denen stets der Nutzer im Zentrum steht - über alle Kanäle hinweg. Auf diese Weise kann das Unternehmen effizient eine Unternehmenskultur beherrschen, die abteilungsübergreifend auf Daten fokussiert ist.

Kontakt