ResMed

mySleep: Webshop für gesunden Schlaf

ResMed

Valtech realisiert B2C-E-Commerce-Plattform für "mySleep", die neue Submarke der Spezialisten für Schlaf- und Beatmungsmedizin.

ResMed ist ein führender Hersteller medizinischer Atemtherapiegeräte und hat sich auf Produkte zur Diagnose und Therapie in den Bereichen der Schlaf- und Beatmungsmedizin spezialisiert. Das seit 1989 existierende Unternehmen rief mit „mySleep“ eine neue Marke ins Leben, deren Produktserie zur Verbesserung des Schlafkomforts bzw. zur Linderung von Schlafstörungen wie Schnarchen und Schlafapnoe dient.

Valtech wurde mit der Umsetzung des Customer Responsive Shops beauftragt, um die bislang ausschließlich über den Fachhandel erhältlichen Produkte auch online verfügbar zu machen. Die besondere Herausforderung in der kurzen Initialphase von nur 5 Tagen war es, die spezifischen Anforderungen von ResMed an die neue B2C-E-Commerce-Plattform (basierend auf SAP Hybris) zu identifizieren – mit einem Kundenfokus auf Internationalisierung, schnellen Rollouts, der Verbindung von Commerce und Content sowie der Implementierung in das ERP-Ökosystem.

Nach sechs Monaten, in denen Entwicklung und Rollouts parallel konzipiert und umgesetzt wurden, erfolgte der Launch. Dank der Integration von ORACLE und TIBCO erlaubt die Plattform nun die exakte Erfassung von Kontoinformationen, Zahlungs- und Versandarten, Lagerbeständen sowie Kunden bzw. Kundengruppen. Zum Leistungsumfang von Valtech zählen u.a. UX Konzept, agiles Projektmanagement, Hybris Development, Responsive Frontend Development, Testing und Release-Planung.

Die ersten Rollouts wurden in Dänemark, Schweden und Großbritannien umgesetzt, 30 weitere folgen.

„Offen gesagt hatten wir nicht daran geglaubt, dass eine multinationale Hybris Umsetzung innerhalb von nur 6 Monaten durchgeführt werden kann. Valtech bewies uns, dass wir damit falsch lagen. Wir sind mit der Qualität der Arbeit und der Zusammenarbeit mit Valtech sehr zufrieden. Wir fühlen uns als Partner auf Augenhöhe und sehr gut verstanden.“ (Ali Montazer, Director IT Global Digital Commerce, ResMed)