Retail & Luxury

Thomas Sabo

Neuer Glanz im digitalen Schmuckgeschäft

Die Retail-Experience: Ganzheitlich. Echt. Digital.

Das Ziel ist die Technologie für den Endkunden unsichtbar zu machen – und so starke, ganzheitliche Benutzererlebnisse zu erschaffen. Erlebnisse, die Kundenbedürfnisse antizipieren und damit Erwartungen übertreffen.

Fortschritte in neueren Technologien, der Datenwissenschaft und Analytik bewirken, dass die Art, in der wir mit Marken interagieren zunehmend einfacher wird. In Zukunft wird der Handel vollständig dialogbasiert, allgegenwärtig sowie ganzheitlich sein – und er wird sich ganz natürlich anfühlen.

Einige Einflussgrössen, die Einzelhandel und Geschäftswelt verändern sind:

  • Breite Akzeptanz von Wearables durch Kunden und starkes Interesse an AR- /VR-Erlebnissen.
  • Fortschritte bei Sprachverarbeitung sowie künstlicher Intelligenz (AI, artificial intelligence), die akkurate Reaktionen auf mündliche oder schriftliche Befehle ermöglichen (Unterstützung von gesprächsbasiertem Handel, Chatbots)
  • Verbesserte kontextsensitive Systeme generieren intelligente Benachrichtigungen – über alle Geräte und Schnittstellen hinweg
  • Erkenntisse aus der Datenwissenschaft, mit denen sich operative Effizienz und Personalisierung erheblich steigern lassen.

Unsere Teams aus Einzelhandelsexperten, Datenwissenschaftlern, Designern und Entwicklern unterstützen Marken bei der Wahl der richtigen Vorgehensweise und damit bei besseren Entscheidungen. Wir versetzen unsere Kunden in die Lage, das verborgene Potenzial ihrer Daten freizusetzen – immer unterstützt durch agile Methoden. Unser Ziel ist die Technologie für den Kunden unsichtbar zu machen und so starke, ganzheitliche Benutzererlebnisse zu schaffen.

Das Shopping-Erlebnis eines Kunden kann jederzeit und überall beginnen. Physische Ladengeschäfte spielen dabei längst nicht nicht mehr die Hauptrolle. Bestes Beispiel: Amazon, das ganz ohne physische Ladengeschäfte zum zweitgrößten Einzelhändler der Welt avancierte. Die Eingangshürden für den Online-Handel werden stetig niedriger. Einkaufserlebnisse beginnen mittlerweile vorrangig im Internet – und enden mit der Vertragsabwicklung durch Dritte und kostengünstiger Direktlieferung. Parallel dazu werden Technologien für bestmögliche In-Store-Erlebnisse immer ausgereifter (z. B. Internet of Things, stärkere Mitarbeiterbefähigung durch Phablets und virtuelle Geschäfte wie Audi-City).

In den nächsten fünf Jahren wird sich der Einzelhandel stärker verändern als in den letzten 50 Jahren zusammen.

Investitionen in Datendemokratisierung und Analytik nehmen im Einzelhandel kontinuierlich zu – vor allem weil Standort-Tracking-Geräte (z. B. Automobile, Wearables, Smartphones etc.) mehr Möglichkeiten für die Kundensegmentierung durch räumliche Analyse bieten. Laut Forrester „wird die Informationserfassung anhand kontextabhängiger Kundendaten von mobilen und sonstigen Internet-of-Things-Geräten im Jahr 2017 gängige Praxis sein.“ Dennoch ringt die Mehrzahl der Einzelhändlern noch immer mit Datenintegrität, Konsolidierung und Erreichbarkeit. Den richtigen Partner zu finden, ist häufig der kostengünstigste und flexibelste Weg, um in einem sich progressiv verändernden Markt dauerhaft wettbewerbsfähig zu sein.

Retail & Luxury Logos

In den letzten Jahren hat Valtech einige der führenden Einzelhändler, darunter drei der Top Ten der Luxusmodemarken der Welt, bei ihrer digitalen Transformation unterstützt – insbesondere bei Design und Umsetzung von:

  • einheitlichen digitalen Lösungen für Einzelhändler
  • kundenorientierten Visualisierungs-Anwendungen
  • innovativen Omni-Channel-Kundenerlebnissen.

Zu unseren Kunden zählen Luxury-Retailer, Sportmode- und Bekleidungshändler, B2C- und B2B-Online-Händler, Fachhändler, Automobilhändler, Lebensmittelhändler und Hotels.

Key Offerings im Bereich Retail & Luxury:

  • Beratung (Expert-Level)
  • Digitale Services​ ( E-Commerce-Implementierungen, Plattformintegration, Webseitenoptimierung, Design, Mobilitätslösungen)
  • Data Science (Lieferkettenoptimierung, Machine Learning, Datenvisualisierung)
  • Augmented Reality- und Virtual Reality-Lösungen(AR/VR)
  • Customer-Experience-Management (Optimierung von Customer-Responsive-Platforms und End-User-Experience)

Partner des Vertrauens im Einzelhandel:

Valtech kennt und versteht die Herausforderungen für den Einzelhandel im digitalen Zeitalter. Deshalb fokussieren wir uns ganz auf die Unterstützung von Unternehmen bei der Konzeption und Umsetzung von maßgeschneiderten Customer-Experiences. Wir betreuen unsere Kunden während des gesamten digitalen Transformationsprozesses – von der strategischen Beratung bis hin zur Neukonzeption der Customer-Experience. Sowohl online, als auch im physischen Store. Dazu gehört auch die Konzeptentwicklung und Optimierung der geschäftsrelevanten digitalen Plattformen, die wir „Customer Responsive Platform“ nennen.

Gemeinsam integrieren wir vielfältige emotionale und rationale Touchpoints – für ein perfektes Einkaufserlebnis.